» Startseite » Tow & Trans » Anhänger » Kipp-Liner » Beschreibung

Beschreibung

FGS Kipp-Liner TKL - idealer Autotransporter

Der Kipp-Liner ist einer der leichtesten Autotransportanhänger auf dem Markt. Besonders beliebt ist der Anhänger durch die reichhaltige Serienausstattung.
Die Ladefläche kippt beim TKL gedämpft und federunterstützt um ein Drehlager.
Der TKL wird in den Gewichtsklassen 3,0t und 3,5t gebaut, kann auf Kundenwunsch auch niedrieger zugelassen werden.

TKL Serienausstattung auf einen Blick

Autotransportanhänger AluEs gibt kaum einen Alu-Autotransportanhänger, mit so guter Serienausstattung wie der TKL von FGS.

> weitere Produkteigenschaften

Ladefläche / Border

Wie bei allen offenen FGS -Autotransportern ist auch der TKL serienmäßig mit einer geschlossenen Ladefläche ausgestattet. Der Border verfügt über eine Airlinerschiene zur Seilumlenkung sowie sechs Verzurrbohrungen.

> weitere Produkteigenschaften

 

Sicherheit geht vor

Der TKL mit 3t Gesamtgewicht verfügt serienmäßig über einen automatischen Bremsnachsteller.

> weitere Infos zur Serienausstattung

 

Alufelgen serienmäßig

Design wird bei FGS groß geschrieben. Alle Autotransporter sind serienmäßig mit Alufelgen ausgestattet.

> weitere Infos zur Serienausstattung

 

Verzurrvorschriften erfüllt

Selbstverständlich erfüllt der TKL die VDI Richtlinie 2700 8.2 / 8.3. Bei allen Herstellern ist die sogenannte Drei-Punkt-Verzurrung mit direkter Radabspannung ein Maß.

> Sehen Sie dazu weitere Fahreranweisungen für Transporte von PKWs und leichten Nutzfahrzeugen

 

Viele Möglichkeiten durch serienmäßiges Zubehör

Redundante, beidseitig bedienbare Schienensicherung, zentraler Einhebelverschluss der Pritsche, Seilwindenvorbereitung, Verladeöse, u.v.m. Der FGS-Kipp-Liner ist ein Profianhänger, welcher keiner Extras mehr bedarf. Das Bild zeigt den TKL mit Auflagen zum direkten Überfahren auf ein Schiebeplateau.

> weitere Infos zur Serienausstattung