» Startseite » Tow & Trans » Single-Liner » Beschreibung

Beschreibung

FGS Single-Liner Autotransporter SLC

Der FGS Single-Liner wird wie der Low-Liner auf frontgetriebene Fahrzeuge aufgebaut. Die Fahrzeuge sind auf Gesamtgewichte bis 3,5to bzw. 4,0to begrenzt. Diese sind durch die Verladerampen für den Einsatz von rollenden Fahrzeugen gedacht. Sie sind somit gute Ergänzungsfahrzeuge für Abschlepp-, Pannendienste, Autohäuser und Werkstätten. Mit einem Auffahrwinkel von nur 8° und einem Sichtwinkel (Ausstiegssteigung) von 3°, überzeugen auch hier die Vorteile der FGS-Absenktechnik. Wie immer bei den FGS tow&trans® Produkten haben wir eine durchgehende, voll belastbare Ladefläche.  Unsere Drehschubfederachsen der Fa. Knott weisen eine hohen Dämpfungskomfort auf. Alle unsere Single-Liner Fahrzeuge sind ABS/ASR und mittlerweile auch ESP tauglich.

Wir sind sicher: Der LLC ist das leichteste N1 (3,5to) Fahrzeug.

Vorteile des Single-Liner sind außerdem:

  • Verzurrung nach VDI 2700 8.1/8.2
  • Geringer Reifenverschleiß durch Single-Achse
  • Hoher Fahrkomfort
  • ESP und ASR bleiben ohne Beeinflussung
  • Geringes Eigengewicht
  • Gute Grundausstattung
  • Flache Auffahrverhältnisse